Zürcher Kantonalschwingfest 2021 auf 8. August verschoben

adm. In Folge der anhaltend schwierigen Corona-Situation hat das Organisationskomitee unter der Leitung von Christian Schnell entschieden, das Zürcher Kantonalschwingfest 2021 in Stäfa vom 9. Mai auf den 8. August zu verschieben. Der Entscheid fiel einerseits, weil im Mai eine Durchführung mit Zuschauern unwahrscheinlich ist. Andererseits aber vorallem auch darum, weil die Schwinger im Moment und bis auf weiteres nicht trainieren dürfen.

Die Vorarbeiten und Neuigkeiten des Organisationskomitees können über die Homepage www.staefa2021.ch mitverfolgt werden. Auf der Seite werden wichtige Informationen veröffentlicht und weitere News werden laufend aufgeschaltet. Das OK, der Schwingklub Zürichsee rechtes Ufer und die Gemeinde Stäfa, freuen sich schon jetzt, den Grossanlass am 8. August 2021 auf der Schulanlage Kirchbühl in Stäfa durchführen zu können.

zurück zur Übersicht